Slide item 1
Slide item 2
Slide item 3
Slide item 4
Slide item 5
Slide item 6
Slide item 7
Slide item 8
Slide item 9
Slide item 10

Am letzten Wochenende startete Leipert Motorsport mit drei Lamborghini Huracán Super Trofeo auf der “Ardennen-Achterbahn” in Spa-Francorchamps. Auch bei dem vierten Rennwochenende der Lamborghini Blancpain Super Trofeo Europe gelang es dem Team wieder, Podiumsplätze zu erzielen.

Am letzten Wochenende setzte Leipert Motorsport wieder einen Lamborghini Huracán Super Trofeo beim 24h Rennen @24hSeries ein. Unter strahlend blauem Himmel und der heißen Sonne Südfrankreichs auf dem Circuit Paul Ricard hat der Leipert Huracán ST wieder einmal eindrucksvoll sein Potenzial gezeigt.

Zum 3. Rennwochenende der Saison 2016 startete die Lamborghini Blancpain Super Trofeo Europe vom 24.-26. Juni auf dem Circuit Paul Ricard im südfranzösischen Le Castellet.

Leipert Motorsport schickte wieder die drei Lamborghini Huracan ST - #2 (Sarah Bovy/Ben Gersekowski),  #4 (Shahin Nouri) und #73 (Fredy Barth/Mikko Eskelinen) - ins Rennen. 

 

Die Lamborghini Blancpain Super Trofeo Europe startete letztes Wochenende vom 22.- 24. April ein weiteres spannendes Motorsportjahr  mit der schnellsten  Markenserie der Welt.

Leipert Motorsport nahm mit drei Lamborghini Huracán Super Trofeos am Auftaktrennen auf dem Autodromo Nazionale di Monza in Italien teil.